UNSERE GESCHICHTE 

DAS LAND

Dalle Piane Cashmere hat seine Wurzeln in der Erfahrung einer Familie von Kunsthandwerkern, der Familie Dondini, die seit drei Generationen die italienische Textilkunst von Vater zu Sohn weitergibt. Eine Tradition, die sich im Laufe der Zeit verstärkt und bis zur Verarbeitung des edelsten und kostbarsten Garns, des Cachmeres, erhoben hat.

Dieser Königsweg war dank des Gebiets möglich, in dem Dalle Piane Cashmere entstanden ist und sich weiterhin entwickelt: Prato, das in der ganzen Welt für sein Textilviertel berühmt ist. Genau in diesem Gebiet wurden bereits im Jahre 1200 hochwertige Kleidungsstücke hergestellt und in ganz Europa vertrieben. Das Tragen eines Kleidungsstücks von Dalle Piane Cashmere bedeutet heute eine 800-jährige toskanische Textilgeschichte an sich zu tragen.

dalle_piane_cashmere_foto_archivio_filatura_prato 

Dalle Piane Cashmere ist stolz auf die Produktionsqualität der italienischen Herstellung durch die 100% Made in Italy-Zertifizierung..

Eine Zertifizierung, die viel mehr wert ist als ein Label. Die Kleidungsstücke von Dalle Piane werden ausschließlich vom Unternehmen in Italien entworfen und hergestellt. Sie sind aus natürlichen Materialien von Qualität und erster Wahl, mit Rückverfolgbarkeit der Herkunft der Rohstoffe. Zeugen des Made in Italy zu sein, bedeutet auch, Kleidungsstücke zu fertigen, die auf eine besondere Handwerkskunst und traditionellen Techniken, die im Unternehmen von Generation zu Generation weitergegeben werden, zurückgehen.

 

DIE FAMILIE

Die Geschichte unserer Familie, die die Geschichte eines Handwerks ist, die mit der Verarbeitung von Rohstoffen begann und heute mit der Produktion des fertigen Kleidungsstückes fortgeführt wird, das aus der edelsten Faser, dem Kaschmir, hergestellt wird.

dalle_piane_cashmere_storia_famiglia_artigiani_prato 

Unser Abenteuer in der Welt der Strickwaren beginnt mit dem Großvater Valter, der die Wolle durch Spinnen in Garne und Spulgarne verwandelte. Sobald sie dazu in der Lage waren, begannen ihre Söhne Roberto und Massimo in der Familienspinnerei zu arbeiten.

Die Geschichte von Dalla Piane Cashmere ist auch – und vielleicht vor allem – eine Liebesgeschichte. Die Strickwarenfabrik entstand nämlich dank der Eingebung der Ehefrauen der beiden Brüder Luana und Lorella. Alles begann spielerisch, aber angesichts des raschen Erfolgs der ersten produzierten Pullover wurde es schnell zu einer echten Aktivität. So entstand 1988, nach Investitionen in die Modernisierung von Räumlichkeiten und den Kauf modernster Maschinen, die Strickwarenfabrik Angorelle..

dalle_piane_cashmere_filatura_tradizione_artigiana_tessile_prato 

Im Jahr 2001, nach den wichtigen Auszeichnungen renommierter Luxuslabels, beschloss die Familie Dondini, den Qualitätssprung zu wagen und die Marke „Dalle Piane Cashmere“ ins Leben zu rufen. Die Idee ist, dem Endkunden direkt zu einem fast fabrikneuen Preis seine Kaschmir-Kleidung anzubieten, die gleichzeitig die Qualität garantiert, die die Angorelle-Strickwarenfabrik seit jeher auszeichnet.

Seitdem begann die Arbeit immer intensiver und anspruchsvoller zu werden, immer im Zeichen höchster Qualität. Und so erreichen wir heute die dritte Generation, mit Leonardo, dem Sohn von Roberto und Luana, der es für selbstverständlich hielt, den Weg seiner Familie fortzusetzen.

Ein Kind mit dem Traum, "die Schule der Wolle" zu zu durchlaufen, das seine Zeit damit verbracht hat, in der Spinnerei seines Großvaters mit Spinnspindeln, Tupfern und anderen Werkstücken zu spielen, ein Junge, der in Prato aufgewachsen ist, der das Textil schon immer eingeatmet hat und diese endlose Galaxie aus einem Handwerk, der es komponiert hat. Heute führt Leonardo mit Stolz - immer neben Eltern und Onkeln - das Familienunternehmen fort, ein Handwerk, das sich immer seit auf Qualität und Raffinesse konzentriert hat. Wie immer es bei Kaschmir üblich ist.